© Stadtverwaltung Friedrichroda

Wohnen und Bauen

in Friedrichroda

Kurpark Friedrichroda

Erweiterung des Spielplatzes im Kurpark

gefördert über die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha

Zur Erweiterung des bestehenden Spielpatzes im Kurpark ist nun abgeschlossen.

Am 20.05.2022 wurde die Spielfläche mit Kindern der Grundschule Friedrichroda eröffnet.

Ein Dank gilt den vielen Spendern und natürlich der Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha, welche das Projekt mit 31.000 Euro gefördert hat.

 

Die Herstellung der Wegeführungen zum Spielplatz ist ein weiterer Abschnit. Dieser ist für September bis November 2022 geplant.

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß !

 

 

 

 

ERWEITERUNG KURPARK FRIEDRICHRODA 2. BAUABSCHNITT

Förderung

 

 

ERWEITERUNG KURPARK FRIEDRICHRODA 2. BAUABSCHNITT

Parkbegrünung und Wegebau

Die Vorbereitungen für das Bauvorhaben sind am Laufen. Baubeginn ist für Ende April 2022 vorgesehen. Fertigstellung soll Mitte November 2022 sein.

Geplant sind umfangreiche Maßmahmen und den Wegen, Baumbestand und Begrünung. Weiter ist die Ausführung des Perthesgarten geplant. 

Dieses Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen und die Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

 

ENTWURF - ÜBERISCHTSPLAN 

ENTWURF - BLATT 1

ENTWURF - BLATT 2

ENTWURF - PERTHESGARTEN

ERWEITERUNG KURPARK FRIEDRICHRODA 2. BAUABSCHNITT

Überdachung der Sitzplätze vor dem Musikpavillon

Die Vorbereitungen für das Bauvorhaben sind am Laufen. Fertigstellung soll im Juli 2022 sein.

Dieses Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen und die Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

 

 

ERWEITERUNG KURPARK FRIEDRICHRODA 2. BAUABSCHNITT

Errichtung Kneip - Tretbecken

Das Bauvorhaben Kneip Tretbecken am Trinkpavillon im Kurpark ist fertiggestellt. 

Durch das Kneipp - Tretbecken werden nun weitere attraktive, zusätzliche Aktivitäten im Heilklima angeboten. 

Dieses Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen und die Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

 

 

 

 

ERWEITERUNG KURPARK FRIEDRICHRODA 2. BAUABSCHNITT

Errichtung Generationen - Aktiv -Park

Die Errichtung eines Generationen - Aktiv - Parks innerhalb des vorhandenen Kurparkes der Stadt Friedrichroda, nördlich des Perthesweges, ist fast abgeschlossen. Entlang der vorhandenen Wege im Kurpark wurden 12 verschiedene Bewegungs- und Motorikgeräten aufgestellt. Kleinere Restarbeiten und Bepflanzungen werden im März 2022 durchgeführt. Nach Abschluss aller Arbeiten wird der Generationen - Aktiv - Parks offiziell freigegeben. 

Dieses Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen und die Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.