Männerschnupfen

Auf einen Blick

„Ein Volltreffer! Frech, unterhaltsam, trifft ins Schwarze!"

Warum leiden Männer immer mehr als Frauen, wenn sie krank sind? Dieser und anderen Fragen gehen wir in unserem Stück „Männerschnupfen“ nach. Denn Männerschnupfen ist ein Paradebeispiel für das vermeintliche Unverständnis zwischen Männlein und Weiblein.

Die beiden Hauptdarsteller ergänzen sich im Stück perfekt. Peter Buchenau spielt den leidgeplagten Männerschnupfen-Patienten, der dem Publikum aus tiefster Überzeugung erklärt, dass die armen Männer bei einem Männerschnupfen wesentlich stärkere Schmerzen erlitten, als Frauen bei einer Geburt. Kein Wunder, dass Peter auch von seiner Bühnenpartnerin Gloria nicht wirklich viel Verständnis bekommt. Die bewegt ihn schließlich aber immerhin, doch eine Arztpraxis aufzusuchen. So landet der arme Peter bei der militärisch unterkühlten Ärztin Dr. Katharsis, die ihm unzählige Medikamente verschreibt. Das ganze Stück gipfelt dann in dem absoluten Höhepunkt, dass Peter sämtliche Pillen auf einmal nimmt und nicht nur seiner eigenen Galle begegnet, sondern auch von der Sensenfrau zu Hause aufgesucht wird. 


Termine im Überblick

November 2021

Thüringer KlossTheater

Männerschnupfen

Hauptstraße 4

99894 Friedrichroda

Deutschland


Tel.: 03623 / 307306

Gut zu wissen

Preisinformationen

29,00 Euro pro Person und Vorstellung

ohne Speisen und Getränke.

 

ODER

 

48,00 Euro pro Person und Vorstellung

inklusive 1x Hauptgang Ihrer Wahl

(Auswahl aus zwei Gerichten nach Absprache)

und 1x Getränk (Bier oder Softgetränk).

 

Ablauf:

Auf Ihren reservierten Plätzen sitzend, besteht die Möglichkeit ab 18:00 Uhr aus unsere KloßKarte leckere Gerichte rund um den Kloß zu schlemmen. Um 20:00 Uhr beginnt das ausgesuchte Stück, Sie werden weiterhin durch unsere Servicemitarbeiter mit Getränke versorgt.

Die Vorstellung wird in zwei Akten aufgeführt und dauert ca. 2,0 Stunden, eine Pause von ca. 30 Minuten liegt dazwischen.

 

 

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.