BBQ ON ICE - Winterschwimmen mit der DLRG und den Thüringer Bergteufeln e.V.

Auf einen Blick

Winterbaden oder -schwimmen wird seit Jahrhunderten als Volkssport in vielen Ländern betrieben. Bereits von Johann Wolfgang von Goethe ist bekannt, dass er das Eis der Ilm aufgehackt hat, um im kalten Wasser zu baden. Den meisten Zuschauern eines solchen Spektakels treibt das eher einen Gänsehaut-Schauer über den Körper.
 
Wir sind gespannt, wieviel Wagemutige aus Nah und Fern sich in diesem Jahr trauen, sich in das Wasser des Sportbades Friedrichroda zum Eis- und Winterschwimmen der Stadtbetriebe zu begeben oder vielleicht sogar vom illuminierten 10 m-Sprungturm springen.
 
Das erste Eis- / Winterbaden wurde im Jahr 2000 veranstaltet. Damals hatte das Eis eine Stärke von 30 Zentimetern. Das Wasser bleibt im Friedrichrodaer Sportbad auch im Winter drin, weil es das Becken isoliert.

Termine im Überblick

Sportbad Friedrichroda

Tabarzer Straße

99894 Friedrichroda

Deutschland


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen
  • abgesagt
Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.